Kabarettist Bernd Gieseking liest „Das kuriose Finnland-Buch“

Veröffentlicht auf 6. Mai 2015

Bernd Gieseking, Foto: Bernd Gieseking
Bernd Gieseking, Foto: Bernd Gieseking

"Das kuriose Finnland-Buch"

Petershagen (lwl). Kultur und Spaß gibt es am Sonntag (10.5.) um 19 Uhr in der Glashütte Gernheim in Petershagen. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat den ostwestfälischen Kabarettisten Bernd Gieseking zu Gast. Dieser liest aus seinem „Reiseführer“ „Das kuriose Finnland-Buch“.
Wer bereits ‚Finne Dich selbst‘ kennt, kommt auch bei der Fortsetzung der skurrilen Schilderungen auf seine Kosten.

Der Autor hat das Land der 187.880 Seen erneut im Uhrzeigersinn umrundet – immer auf der Suche nach Antworten auf drängende Fragen:

Warum frieren die Finnen Birkenzweige ein?

Wieso leuchten Rentier-Geweihe im Dunkeln?

Wer ist der beliebteste Finne in Deutschland?

Herausgekommen ist „Das kuriose Finnlandbuch“, ein unterhaltsamer Reisebegleiter für die Hosentasche. Finnland erleben ohne hinzufahren, mit dem kleinsten Buch über die größte Saunalandschaft der Welt!

Der Eintritt kostet 9 Euro. Reservierungen bitte unter 057079311-26.

Weitere Informationen:
LWL-Industriemuseum
Westf. Landesmuseum für Industriekultur
Glashütte Gernheim
Gernheim 12
32469 Petershagen
Tel. 05707 9311-0
glashuette-gernheim@lwl.org

Geschrieben von teuto

Repost 0
Kommentiere diesen Post