Wege in den Klang erleben – „Sommerfrische Musik“

Veröffentlicht auf 7. September 2016

Abendstimmung Schwelentrup-Raketenstation, ©Renate Dyck
Abendstimmung Schwelentrup-Raketenstation, ©Renate Dyck

Am 11. September vom Wanderparkplatz „Schwedenfrieden“ zur „Friedrichshöhe“ in Amshausen und wieder zurück.

Der Teutoburger Wald bietet rund um Bielefeld ein vielfältiges Angebot an historischen Ausflugslokalen. Darauf bezieht sich auch die Musik der Tonschlager aus den 20er Jahren mit dem Ensemble „Celloquenz“.
Nach der Wanderung durch die weniger bekannten Gebiete des Teutoburger Waldes können Sie bei dem darauffolgenden Konzert mit „Celloquenz“ den Tag Revue passieren lassen. Es findet bei schönem Wetter draußen statt. Die Halbtagestouren der Reihe „Sommerfrische Musik“ vermiteln sommerliche Leichtigkeit und bieten den Besuchern gleichzeitig lokale Gerichte und Spezialitäten.

Termin: Sonntagvormittag (die genaue Uhrzeit erhalten Sie bei der Anmeldung)

Dauer: ca. 5 Stunden

Veranstalter: Renate Dyck & Sigurd Müller

Information und Anmeldung: Renate Dyck Tel.: 0521 - 5229908

dyck@wege-erleben.de / www.wege-erleben.de

Geschrieben von teuto

Repost 0