„Mein Bild vom Teutoburger Wald“ #1 – Nadja

Veröffentlicht auf 9. Februar 2017

Copyright: Nadja Jacke Photography

Wenn Nadja Jacke auf ihren Wanderungen und Spaziergängen durch den Teutoburger Wald streift, dann hat sie stets ihre Kamera dabei. Oft macht sie sich schon frühmorgens auf, um die Stille, das langsame Erwachen, diesen besonderen Moment, wenn der Nebel aufsteigt, einzufangen.

Immer ist da der Wald, dessen Schönheit die Fotografin begeistert und die sie den Menschen näher bringen möchte. Mit ihren eindrucksvollen Fotos bietet sie neue Perspektiven und Blickwinkel auf den Teutoburger Wald, lässt den Betrachter tief eintauchen, die Stille genießen, durchatmen.

Dank Nadja Jacke genießt das Team des Teutoburger Wald Tourismus seit Januar in seinen Büros und auf den Fluren einen direkten Ausblick in den Teutoburger Wald. Insgesamt 15 ihrer Naturbilder hat die Fotografin gemeinsam mit den Mitarbeitern ausgesucht. Es sind Leihgaben, die bis Juli 2019 hängen und die die Fotografin im Anschluss für einen guten Zweck versteigern möchte.

Markus Backes, Fachbereichsleiter Teutoburger Wald Tourismus, und Nadja Jacke vor einem ihrer Bilder.

Die Reihe „Mein Bild vom Teutoburger Wald“ zeigt eine Auswahl der Fotografien von Nadja Jacke, jeweils vorgestellt von einem Mitarbeiter des Teutoburger Wald Tourismus und ergänzt durch einen Text der Fotografin. Los geht’s am 16.2.2017!

Geschrieben von teuto

Repost 0
Kommentiere diesen Post