Veröffentlicht auf 29. November 2016

©Minden Marketing GmbH
©Minden Marketing GmbH

Fotoaktion auf dem Mindener Weihnachtsmarkt

Minden Das Motto der Mindener Riesentanne, die die Wilfried-Kampa-Stiftung ermöglicht hat, lautet dieses Jahr „Wo Engel Pause machen…“. Außer einer „Flügelinstallation“ im Inneren der Riesentanne hat die Minden Marketing GmbH (MMG) passend zu dem Motto nun Engelsflügel in drei verschiedenen Größen an der Außenseite der Riesentanne aufgestellt. Die Besucher des Weihnachtsmarktes können ein „etwas anderes“ Foto von sich machen. Wer bis zum 2. Advent das Bild auf der Facebook-Seite von Minden Erleben mit dem #mindenerweihnachtsengel postet, landet zudem in einem Lostopf für ein großes Gutschein-Paket vom Mindener Weihnachtsmarkt. Die Teilnahme ist bis zum 2. Advent (20.00 Uhr) möglich.

Weiteres Programm in der Riesentanne

Die Tanne wird auch in diesem Jahr zu einem besonderen Treffpunkt nicht nur für die Lesungen, die jeden Mittwoch von bekannten Mindenerinnen und Mindener unter dem Motto „Lesestund im Tannengrund“ stattfinden. Im Inneren der Tanne kann man umströmt von Nadelduft den Geschichten der Märchenerzähler und Vorleser lauschen. Außerdem kann die Riesentanne mit einer größeren Gruppe (bis 20 Personen) für eine gemütliche Wichtelzeit für 2 Stunden reserviert werden (unter 0571 – 829 38 84). Mitzubringen sind lediglich die Wichtelpräsente, denn Speis und Trank ist an den Ständen des Weihnachtsmarktes zu bekommen. Die Tannenbenutzung ist selbstverständlich gratis und eine Buchung ist möglich, solange die Termine reichen.

Weitere Informationen bekommen Sie bei der Minden Marketing GmbH, Domstraße 2, 32423

Minden, Telefon: (05 71) 829 06 59, Fax: (05 71) 829 06 63,

E-Mail: info@mindenmarketing.de, online unter www.minden-erleben.de, unserer FacebookSeite und in der Minden-APP.

Kommentare anzeigen

Geschrieben von teuto

Repost 0