Boule-Turnier für Wohnmobilisten in Bad Salzuflen

Veröffentlicht auf 9. Februar 2011

bad-salzuflen.jpgBad Salzuflen: Für alle, die begeistert mit ihrem Wohnmobil unterwegs sind, gibt es guten Grund, sich im März auf den Weg nach Bad Salzuflen zu machen. Boule-Begeisterte der Salzestadt veranstalten vom 18. bis 20. März das erste Womo-Boule-Turnier im Wohnmobilpark Flachsheide. 58 Stellplätze stehen hier zur Verfügung, ein zentraler Servicebereich mit St-San und Bodeneinlass, Stromsäulen, Info-Pavillon und Papierkörbe sind vorhanden, sanitäre Anlagen und Duschen können in der VitaSol Therme genutzt werden. Der gepflegte Wohnmobilpark mitten in schöner Umgebung hat sich in den wenigen Jahren seines Bestehens zum Geheimtipp entwickelt.

Beim Boule-Turnier gibt es eine erste Vorrunde und mindestens drei Spiele pro Mannschaft. Danach greift das K.o.-System. Wer keine eigenen Kugeln hat, kann sich ein Set ausleihen. Insgesamt 32 Einheiten können teilnehmen, die Reihenfolge der Ausscheidungsspiele wird nach Eingang der Anmeldungen festgesetzt. Spielbeginn ist Samstag, 19. März, 10 Uhr, angereist werden sollte also am besten schon am Freitag. Nach der Siegerehrung sind alle Teilnehmer zur Grillfete eingeladen. Das Startgeld ist auf fünf Euro je Einheit oder Mannschaft festgesetzt. Anmeldeschluss ist der 1. März. Detaillierte Informationen und Anmeldung per Telefon: 05222-70003 oder per E-Mail: hans-gert-ehlenbroecker@teleos-web.de .

Geschrieben von teuto

Repost 0
Kommentiere diesen Post