Teutoburger Wald: Ankündigung des bevorstehenden Weihnachtstraums in Bad Salzuflen

Veröffentlicht auf 15. November 2011

Bad Salzuflen. Pünktlich zum ersten Advent wird der Bad Salzufler Weihnachtstraum eröffnet - einer der schönsten und stimmungsvollsten Weihnachtsmärkte in Ostwestfalen.

 

Bad-Salzuflen_Historisches-Rathaus_Weihn.jpgAb 25. November gibt es vier Wochen lang in Bad Salzuflen Advents- und Weihnachtsstimmung pur. Im Herzen der historischen Altstadt werden rund 60 Holzpavillons mit weihnachtlichen Angeboten von traditioneller Handwerkskunst bis zu buntem Weihnachtsschmuck und erlesenen Weihnachtsgeschenken zu finden sein. Herzstück und Mittelpunkt des Weihnachtstraumes ist auch in diesem Jahr die Weihnachtspyramide auf dem Salzhof, auch das Krippenhaus mit lebenden Tieren und einem lodernden Kaminfeuer gehört wie immer dazu. Live-Musik hören, bummeln, Süßes oder Herzhaftes essen, schöne Weihnachtsgeschenke finden, sich mit Glühwein und Feuerzangenbowle aufwärmen, Leute treffen und die weihnachtlich geschmückte Altstadt genießen – das alles lässt sich gut beim Bad Salzufler Weihnachtstraum machen.

Wer nicht in der Nähe wohnt und gern länger in diese Atmosphäre eintauchen möchte, für den hat das Staatsbad Salzuflen zwei Pauschalen im Angebot.

Die „EntdeckungsTour Adventszauber“ ist für Gäste, die eine Stippvisite machen möchten. Bei einer Übernachtung im Doppel- oder Einzelzimmer mit Dusche oder Bad/WC gibt es bei dieser Pauschale Glühwein auf dem Bad Salzufler Weihnachtstraum, eine Glühweintasse als Souvenir, eine gemütliche Teestunde mit einem Kännchen „Kaminfeuer“ und warmem Nusskuchen mit Zimtsahne und Punschpflaume – auf Wunsch gibt’s auch Kaffee. Dazu kommt die Bad Salzufler Gästekarte mit einer Reihe von Vergünstigungen.

SBS_Weihnachtstraum-web.jpgDie Pauschale kann vom 25. November bis 20. Dezember gebucht werden und kostet ab 58 Euro, Alleinreisende zahlen keinen Einzelzimmerzuschlag.

Die Pauschale „Weihnachtstraum für alle Sinne“ bietet für einen Preis ab 119 Euro zwei Übernachtungen mit Frühstück im Doppel- oder Einzelzimmer mit Dusche oder Bad/WC. Zu Glühwein mit Souvenirtasse und zur gemütlichen Teestunde kommt hier noch ein romantisches Drei-Gänge-Menü im Kerzenschein. Die Gästekarte gehört auch dazu. Diese Pauschale lässt Zeit, sich nicht nur den Weihnachtstraum, sondern auch die traumhafte Umgebung der Stadt anzusehen und vielleicht das eine oder andere Gesundheitsprogramm in Anspruch zu nehmen. Sie kann vom 25. November bis 20. Dezember gebucht werden.

Weitere Informationen und Buchung beim Staatsbad Salzuflen, Tel. 0800-300 500 700 (kostenlos) oder www.staatsbad-salzuflen.de.

Geschrieben von teuto

Repost 0
Kommentiere diesen Post