Teutoburger Wald: Gartenfestival in perfekter Umgebung

Veröffentlicht auf 9. Juli 2012

Garten & Ambiente LebensART zum zehnten Mal im Kurpark

 

Bad-Salzuflen_Garten-u-Ambiente_Kurpark1.JPGBad Salzuflen. Der Kurpark in Bad Salzuflen mit seiner Stadtnähe, seiner großzügigen und schönen Anlage sowie der großen Pflanzenvielfalt ist ein Ort der Ruhe und Erholung, den viele zu schätzen wissen. Einmal im Jahr wird die grüne Oase zum Schauplatz des Schönen und Edlen, von Produkten und Dienstleistungen rund um Garten und Pflanzen, von Accessoires, Möbeln, Schmuck, Design und Wellness. In diesem Jahr ist das Gartenfestival Garten & Ambiente LebensART zum zehnten Mal im Kurpark zu Gast. Von Freitag, 13. bis Sonntag, 15. Juli steht Bummeln und Schauen, Kaufen und Ausruhen, Treffen und Genießen im Kurpark im Mittelpunkt. Kulinarische Spezialitäten, Cocktails und erlesene Weine ergänzen das Angebot, musikalisch wird das Festival vom Bad Salzuflen Orchester begleitet. Am Samstagabend ist die Top-40 Band von 18 bis 22 Uhr zu hören.

 

Bad-Salzuflen_Garten-u-Ambiente_Kurpark-.JPGWer Natur von ihrer schönsten Seite und dazu das romantische Flair des Gartenfestivals ausgiebig genießen will, für den hat das Staatsbad Salzuflen die Pauschale „Sommerfreuden im Kurpark“ entwickelt. Bei zwei Übernachtungen im Doppel- oder Einzelzimmer mit Dusche oder Bad/WC gibt es freien Zugang zum Kurpark und zum Gartenevent an allen Tagen. Dazu kann „Atmen XXL“ im ErlebnisGradierwerk mit Nebelkammer ausprobiert werden. Ein gemütliches Kaffeetrinken, ein 4-Gang-Menü und eine Gästekarte mit weiteren Vergünstigungen komplettieren das Angebot.

 

Die Pauschale ist vom 13. bis 15. Juli ab 111 Euro buchbar, Anreise ist Freitag. Weitere Informationen und Buchung beim Staatsbad Salzuflen, Tel. 0800-300 500 700 (kostenlos) oder www.staatsbad-salzuflen.de

Geschrieben von teuto

Repost 0
Kommentiere diesen Post