Teutoburger Wald: Internationale Orchideenschau in Bad Salzuflen vom 1. bis 4. März mit attraktivem Reiseangebot

Veröffentlicht auf 4. Februar 2012

Bad-Salzuflen-Orchideenschau.jpgExotischer Blütentraum im März - 22. Internationale Orchideenschau in Bad Salzuflen

Bad Salzuflen. Zur größten Orchideenschau Europas treffen sich vom 1. bis 4. März 2012 zum 22. Mal mehr als 50 Aussteller aus Malaysia, Brasilien, Taiwan, Holland, Frankreich und weiteren Herkunftsländern in Bad Salzuflen. Zusammen mit dem Staatsbad Salzuflen präsentiert der Verein der Orchideenfreunde Ostwestfalen-Lippe eine Ausstellung, die von Experten als Schönste Europas bezeichnet wird.

Orchideen aus Europa, Asien, Afrika, Mittel- und Südamerika sowie der Südsee werden ihre ganze Blütenpracht zeigen. Ihre Züchter und Aussteller präsentieren auch in diesem Jahr die Schönheiten wieder phantasievoll und ausgefallen. Neben wunderschönen Pflanzen, die auch erworben werden können, gibt es Tipps zur Pflege von Orchideen, Fachliteratur und Künstlerisches rund um die Orchidee. Für die Taufe einer neuen Orchideenzüchtung konnte die junge Gräfin Sandra Bernadotte von der Blumeninsel Mainau gewonnen werden.

Die Ausstellung der exotischen Schönheiten in der Wandelhalle im Kurpark wird ergänzt durch großzügige Räumlichkeiten in der benachbarten Konzerthalle. Hier findet der Verkauf von Pflanzen und Angeboten rund um die Orchidee statt. Im Konzertsaal wird eine Videopräsentation für Information und Entspannung sorgen.

Die Orchideenschau kann an vier Tagen von 9 bis 18 Uhr besucht werden. Am Sonntag, 4. März, haben dazu in der wunderschönen Altstadt von Bad Salzuflen mit ihren bemerkenswerten Renaissancehäusern die Läden geöffnet. Es lohnt sich, den Termin vorzumerken für einen Besuch. Wer länger bleiben möchte, für den hat das Staatsbad das Pauschalangebot „EntdeckungsTour Orchideenschau“ entwickelt, mit dem der längere Aufenthalt zum besonderen Vergnügen wird.

 

Pauschal gut - „EntdeckungsTour Orchideenschau“

Bad Salzuflen. Wer den exotischen Blütentraum der 22. Internationalen Orchideenschau mit seiner einzigartigen Vielfalt in Bad Salzuflen ausgiebig genießen möchte, der tut das am Besten mit der speziell entwickelten Pauschale „EntdeckungsTour Orchideenschau“. Bei einer Übernachtung mit Frühstück im Doppel- oder Einzelzimmer mit Dusche oder Bad/WC gibt es eine Eintrittskarte zur 22. Internationalen Orchideenschau, dazu eine Genusspause bei Kaffee und Kuchen und eine Rundfahrt mit der Paulinchen-Bahn. Auch eine Gästekarte mit weiteren Vergünstigungen gehört dazu.

Die Pauschale kann ab 67 Euro vom 29. Februar bis zum 4. März 2012 nach Wunsch gebucht werden. Einzelzimmerzuschlag wird nicht erhoben.

 

Weitere Informationen und Buchung

beim Staatsbad Salzuflen, Tel. 0800-300 500 700 (kostenlos) oder unter www.staatsbad-salzuflen.de.

Geschrieben von teuto

Repost 0
Kommentiere diesen Post