Was ist das denn? "Paderborner 3 Vielfältigkeit" im Teutoburger Wald

Veröffentlicht auf 14. September 2011

Langes turbulentes Wochenende in die Paderstadt in der Urlaubsregion Teutoburger Wald

Am langen Wochenende vom 30. September bis zum 3. Oktober gibt es mehrere Gründe, nach Paderborn zu kommen:

  • Das Kultur- und Erlebniswochenende „Paderborner 3 Vielfältigkeit“ mit  hochkarätige Konzerte im Rahmen des Musica-Sacra-Festivals
  • Live-Musik in mehr als 30 Gaststätten im Rahmen des Honky Tonk-Kneipenfestivals
  • und ein Einkaufs-„Powerwochenende“ mit zahlreichen Aktionen des Einzelhandels und einem Mitternachtsshopping am Samstag, den 1. Oktober

Das lange Bach-Wochenende mit insgesamt neun Veranstaltungen bildet den Höhepunkt des diesjährigen Festivals Musica sacra. Auf dem Programm stehen beispielsweise die Arabische Passion mit dem Ensemble Sarband, ein „Play Bach“-Konzert mit dem Jaques Loussier Trio und ein Auftritt des Arnold Schoenberg Chors aus Wien.

paderborn-3-vielfaltigkeit-.jpgLive-Musik genießen und „abfeiern“ ist hingegen beim Honky Tonk Kneipenfestival angesagt, das in diesem Jahr zum 10. Mal stattfindet. In rund 30 Kneipen und Cafés treten Bands unterschiedlicher Stilrichtungen auf. Eine der Top-Bands sind die „7 Faces“ mit Frontmann Faiz Mangat, dem Ex-Bro`Sis-Sänger. Das Schönste am Honky Tonk: Man muss nur ein Ticket erwerben, um überall dabei sein zu können.


Das „Power-Wochenende“ des Paderborner Einzelhandels verspricht ein Einkaufserlebnis der besonderen Art. Eine Modenschau tagsüber vor dem Rathaus sowie lebendige Schaufensterpuppen und illuminierte lebende Statuen beim Mitternachtsshopping am Samstag sorgen für eine einzigartige Einkaufsatmosphäre.

 

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.paderborn.de/microsite/dreivielfaeltigkeit und bei der Tourist Information Paderborn, Tel. (05251) 882980.

Geschrieben von teuto

Repost 0
Kommentiere diesen Post