Weltklassik am Klavier – Clara & Robert Schumann und Brahms! in Bad Oeynhausen

Veröffentlicht auf 25. Januar 2013

HyunJee_Moon.jpgKlassische Werke gespielt von Sarah Hyun-Jee Moon in der Wandelhalle Bad Oeynhausen

Bad Oeynhausen. Weltklassik am Klavier – Haydn Spaß!  Lassen sie sich entführen in die Welt der berühmtesten Sonaten von Clara & Robert Schumann und Johannes Brahms. Bei der Solistin Sarah Hyun-Jee Moon kommen Kenner und Liebhaber im Rahmen der Konzertreihe „Weltklassik am Klavier“ am Sonntag, den 10. Februar 2013 um 17.00 Uhr in der Wandelhalle Bad Oeynhausen ganz auf ihre Kosten.
 
Sarah Hyun -Jee Moon wurde 1983 in Seoul, Korea geboren.

2006 legte sie ihren Abschluss mit besten Noten an der Kook min Universität in Seoul (Korea) ab, wo sie in der Klasse von Yaroslav Pugach studierte. Seit dem Jahr 2006 studierte sie an der Hochschule für  Musik und Theater Hannover bei Professor Bernd Goetzke. 2009 erhielt sie den zweiten Preis beim Internationalen Klavierwettbewerb 'Concours International de Piano 'Piano Open'' in Merignac (Frankreich). Außerdem erhielt sie den Sonderpreis für die beste Interpretation des zweiten Klavierkonzerts von Frédéric Chopin. 2007 erhielt sie den ersten Preis beim Internationalen Klavierwettbewerb 'Concorso Internazionale dei Duchi d'Acquaviva' in Italien und 2005 den  vierten Preis beim Internationalen Chopin Wettbewerb in Tokyo (Japan).

Als eine aufsteigende Pianistin koreanischen Ursprungs performte sie in Orchestern wie dem Bulgarien Symphonic Orchester, dem Rumaenischen 'IASI' Orchester, dem Bordeaux Aquitaine National Orchestra, und dem Koomin Phiharmonie Orchester. Konzerte führten sie ins Ausland, unter anderem erhielt sie Einladungen zum International Festival in Atri( Italien), konzertierte in Bordeaux (Frankreich), Catania (Italien), Tokyo (Japan) und Sankt Petersburg (Russland).

Das Konzert am 10. Februar 2013 beinhaltet folgende Werke:

CLARA SCHUMANN; Romanze a-moll
JOHANNES BRAHMS; 6 Klavierstücke op.118

- Pause -

ROBERT SCHUMANN; Sonata Nr. 3 f-Moll

Tickets für 20,00 Euro (Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre kostenfrei, Studenten zahlen 15,00 Euro) und Informationen zur Konzertreihe gibt es in der Tourist-Information im Haus des Gastes, Im Kurpark, Telefon 0 57 31 / 13 00, geöffnet montags bis freitags von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr und samstags von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr, sowie online auf www.badoeynhausen.de, www.weltklassik.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Die Abendkasse ist ab einer halben Stunde vor Veranstaltungsbeginn geöffnet.

Geschrieben von teuto

Repost 0
Kommentiere diesen Post