Wettbewerb im Tourismus

Veröffentlicht auf 10. Juli 2010

"In den letzten Zügen hektischer Betriebsamkeit" liegen viele auch in OstWestfalenLippe bei der Fertigstellung von Projektskizzen für den Wettbewerb Erlebnis NRW. Für die Urlaubsregion Teutoburger Wald ist es eine gute Chance, sich einen Entwicklungsschub mit zusätzlichen Budgets für die nächsten drei bis vier Jahre zu holen. Der sich nähernde Abgabe-Termin 15.07. setzt noch einmal einiges in Bewegung. Die Finanzierung sollte gesichert sein, was nicht immer einfach ist vor dem Hintergrund der Lage der kommunalen Haushalte. Unterstützende "Letter of Intents" gehen hin und auch her. Passt die jeweilige Projektidee in die Landes oder Regionsstrategie? Spannend ist es auf jeden Fall. Im Herbst wird einen Jury auf Landesebene entscheiden wer den Zuschlag bekommt.

Infos zum Wettbewerb >>>

Geschrieben von teuto

Repost 0
Kommentiere diesen Post