Zughunde im Teutoburger Wald am 7. Mai 2011 in Lichtenau

Veröffentlicht auf 7. April 2011

zughunde-event-2011.jpgDas ist ein weiteres Veranstaltungshighlight im Paderborner Land im Süden der Urlaubsregion Teutoburger Wald:

Zahlreiche große Hunde – nicht nur die Schlittenhunde - sind im Laufe der Jahrhunderte neben ihrer eigentlichen Hüte-, Wach- oder Jagdaufgaben dazu gezüchtet und gebraucht worden, Lasten und Personen zu ziehen.

Heute gilt diese Sportart als optimale Bewegungsmöglichkeit für große Hunde in der Natur. Je nach Lebhaftigkeit, Größe oder Anzahl der Hunde kommen verschiedene Zugsportvarianten in Frage.

Nach erfolgreicher Premiere in 2010 wird die Stadt Lichtenau zum zweiten Mal zum Ziel für Hundeliebhaber und ihre Vierbeiner.

 

Das 2. Zughunde-Event findet am 7. Mai 2011 in der Zeit von 10 bis 16 Uhr für Hund, Herrchen und  Familie im Stadtwald der westfälischen Stadt Lichtenau statt.

 

Kontakt:
Sandra Claes
Stadtmarketing.
Leihbühl 21
33165 Lichtenau
Tel.: 05295 9989528
E-Mail: claes@lichtenau.de

 

Information über das Paderborner Land:
Touristikzentrale Paderborner Land e. V.
Königstraße 16, 33142 Büren
Tel. 02951 / 970300, Fax 970304
info@paderborner-land.de, www.paderborner-land.de

Geschrieben von teuto

Repost 0
Kommentiere diesen Post